Über die 10 Landkreise im Bayerischen Wald und Böhmerwald

Wo ist was für wen?

 

Irgendwo im Nirgendwo Foto: Paul Einhell

 

  • Achtung in Tschechien besteht für Fahrradfahrer unter 18 Jahren Helmpflicht.
  •  Leute jeden Alters sind in Tschechien.
  • Auf der deutschen und österreichischen Seite sind Gäste in der Regel älteren Semesters. Das gilt allerdings nur für den Sommer. Im Winter ist es überall gut gemischt.
  • Nachtleben gibt es in Železná Ruda  am Wochenende und der Wintersaison, am Lipno Stausee während der Ferien und in der Stadt Deggendorf.
  • Mountainbiker fahren am besten ins Arberland (Landkreis Regen-Zwiesel-Viechtach). Unzählige Wald- und Wiesenkilometer sind dort ausgewiesene Mountainbikestrecken.
  • Tourenradfahrer und Radfahrer mit begrenzter Kondition begeben sich eher in den tschechischen Nationalpark Sumava. Dort ist das Gelände etwas sanfter und es sind nicht ganz so viele Höhenmeter auf einmal zu bewältigen.
  • Im Nationalpark Sumava und Nationalpark Bayerischer Wald ist das Verlassen der Radwege strikt verboten.
Der Hirschenstein nähe Sankt Englmar im Bayerischen Wald
Der Hirschenstein im Dunst – Foto: Paul Einhell

 

  • Ein besonderes Schmankerl ist der Schwarzenbergische Schwemmkanal. Der Radweg entlang dieses Kanals hat so gut wie immer ein geringes Gefälle. 51,8 Kilometer entspanntes Dahingleiten. Startpunkt Haidmühle nahe der Grenze. Der größte Teil der Route führt durch Tschechien und endet in St. Oswald bei Haslach, Oberösterreich
  • Rennradfahrer sind überall gut aufgehoben, aber Rennradstrecken ohne viel Verkehr und guten Asphalt gibt es nur von www.grenzenlos-biken.de zwischen Regen und Cham.
  • Touren auch von anderen Anbietern findet ihr hier
  • Kanufahrer finden besonders in Tschechien ihr Paradies, aber auch auf bayerischer Seite kann man gut auf dem Regen von Zwiesel bis nach Regensburg paddeln. Die Trendsportart 2013 findet auch im Bayerischen Wald mehr und mehr Anhänger.
  • Die meisten Golfplätze befinden sich auf deutscher Seite. 
  • Das Preis-Leistungsverhältnis von Hotels und Pensionen ist in Tschechien unschlagbar.

 

Landkreise Deutschland

  1. Landkreis Regen Zwiesel Viechtach – Arberland
  2. Landkreis Cham – Naturpark Oberer Bayerischer Wald
  3. Landkreis Freyung  Grafenau Nationalpark – Ferienland Bayerischer Wald
  4. Landkreis Straubing Bogen – Urlaubsland Straubing-Bogen/ Sankt Englmar
  5. Landkreis Deggendorf – Deggendorfer Land
  6. Landkreis Passau – Passauer Land

Landkreise Tschechien

  1. Landkreis Klatovy
  2. Landkreis Prachatice
  3. Landkreis Cesky Krumlov

Landkreis Österreich

  1. Landkreis Rohrbach

Schreibe einen Kommentar

Der Outdoor-Blog für den Bayerischen Wald und Böhmerwald