Archiv der Kategorie: Ski Langlauf

Ski Langlauf im Bayerischen Wald und Böhmerwald

grenzenlos-biken.de stellt auf Wintersport um….

Lange kanns nicht mehr dauern, dann fällt nicht nur auf dem Großen Arber der Schnee. Im Tal können zwar noch die letzten Mountainbike-Touren gedreht werden, aber weiter oben wird es schon ganz schön zapfig. Aber solange es noch größtenteils schneefrei ist, geht das mit guter Kleidung noch. Höchste Zeit jedoch auf Wintersport umzustellen.

Moderner 4-er Sessellift vor dem Zwieselberg

Was erwartet euch?

Wie immer die beste Info von allen wichtigen Seiten im Netz vervollständigt mit eigenen Beiträgen.

Die großen Skigebiete sind bis auf das tschechische Zadov-Churanov bereits vorgestellt. Dazu tummeln sich bereits die 6 wichtigsten Loipenzentren in Bayern und Böhmen. Das GPS- Tourenportal darf natürlich auch nicht fehlen, denn Schneeschuh-Wandern ist die große Stärke der Region . Eine im Tourenportal ausgesuchte Schneeschuh-Tour kann die Recherchezeit ungemein verkürzen.

Ein Schwerpunkt dieses Jahr wird sicherlich das tschechische Loipensystem Bila Stopa werden. Nur spärliche Informationen und schlechte Übersichtskarten existieren im Netz. Dabei sind gerade im Böhmerwald die endlosen Weiten besonders lockend. Die Zeit ist  reif das langsam zu beenden.

Hochficht Winter – Foto: Paul Einhell

Zudem werden von mir alle wichtigen Links überarbeitet. Denn was nutzt die Auerhahn Höhenloipe, wenn der Fahrplan des dazugehörigen Skibusses, der euch zurück zum Startpunkt bringt auf einer anderen Internetseite im Untermenu versteckt ist und der passende Link fehlt.
Jedoch bin ich da auf die Aktualität der Tourismusprofis angewiesen, die jedes Jahr die Web-Adresse ändern und den neuen Link auf den letzten Drücker in den Untiefen der waidlerischen Unterseiten versenken. Guter Service geht meiner Meinung nach anders.

 

 

 

 

Der Cerchov – Stolz und Sehnsucht

Der Cerchov mit seinen 1042 Metern Höhe ist nach fast zwei Generationen der Unzugänglichkeit inzwischen wieder für alle erreichbar. Wandern, Mountainbiken, Reiten und im Winter Ski-Langlauf machen den tschechischen Riesen zum perfekten Outdoor-Spielplatz im Böhmischen Wald und oberen Bayerischen Wald.

Der Čerchov - König vom Böhmischen Wald
Der Čerchov – Grafik: Paul Einhell

Entfernung ca. von
(Waffenschleifweg, 93449 Waldmünchen)

Regensburg: 75 Km
Passau: 133 Km
Nürnberg: 138 Km
Prag: 155 Km
München: 199 Km
Wien: 340 Km

Bahn nach Babylon, Furth, Waldmünchen
Bus auf den Gipfel von Babylon, Furth, Waldmünchen (am Wochenende Juni – September)

Homepage von Karl Reitmeier
Cerchov-Steig von Waldmünchen Waffenschleif
Cerchov-Rundtour aus Pec pod Cerchovem

Der Cerchov – Stolz und Sehnsucht weiterlesen

Skiwanderzentrum Zwieslerwaldhaus

Klein aber fein.  Das Skiwanderzentrum Zwieslerwaldhaus am Großen Falkenstein ist nicht der klassische Startpunkt unzähliger Langlaufvarianten. Trotzdem eröffnen sich durch die Lage mitten im Nationalpark BayerischerWald, und nahe des Sumava Nationalparks ungeahne Möglichkeiten. Je nachdem ob Zwieslerwaldhaus Start- oder Zwischenstation einer eindrucksvollen Langlauf-Tour im Bayerischen Wald ist.

3-5-9-15 Km Runde klassisch beliebig erweiterbar
3 Km Skating

Entfernung ca. von
(Zwieslerwaldhaus 1)

Skiwanderzentrum Zwieslerwaldhau
Skiwanderzentrum Zwieslerwaldhaus – Grafik: Paul Einhell

Passau: 77 Km
Linz: 155 Km
Prag: 176 Km
München: 193 Km
Nürnberg: 207 Km
Wien: 320 Km

 

 

Anfahrt mit dem Bus aus Zwiesel theoretisch möglich
(Linie 7149 oder 7150, wer weiß das so genau, Falkensteinbus)

Links:

  1. Homepage
  2. Loipenplan
  3. Webcam

Skiwanderzentrum Zwieslerwaldhaus weiterlesen

Die Dreikönigsloipe Mauth

Die Dreikönigsloipe Mauth in Richtung Finsterau besteht seit mehr als 40 Jahren in nahezu unveränderter Form und gehört nicht nur deswegen zu den ersten Adressen, wenn es um Langlauf im Bayerischen Wald geht. Da trifft sich gut, dass seit je her  das Reschbachtal zwischen  Mauth und Finsterau als wahres Schneeloch gilt.

5-10-20 Km Runde klassisch, beliebig erweiterbar
5 Km skating

Entfernung ca. von

Das Reschbachtal und die Dreikönigsloipe in Mauth, Bayerischer Wald, Nationalpark Bayerischer Wald und Sumava Nationalpark
Die Dreikönigsloipe Mauth – Grafik: Paul Einhell

Passau: 49 Km
Linz: 109 Km
Prag: 180 Km
München: 210 Km
Nürnberg: 240 Km
Wien: 287 Km

 

Links:
  1. Homepage und Loipenplan
  2. Beschreibung
  3. Schneebericht
  4. GPS-Daten 20Km (GPSies.com)

Die Dreikönigsloipe Mauth weiterlesen