Anreise / Mobilität

Historisches Zündapp Motorrad-Gespann am Pröller-Skilift in Sankt Englmar
Historisches Motorrad-Gespann   Foto: Paul Einhell

Überarbeitet August 2016

Möglichkeiten der Anreise

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um in den Bayerischen Wald und Böhmerwald zu kommen.

Das Auto dürfte die üblichste Art der Anreise sein. Mit dem Zug geht es zwar auch, aber die Mobilität vor Ort ist nicht ganz so einfach. Wenn es eine verbraucherfreunliche Verbindung gibt steht sie im Beitragstext immer weit oben. Zudem habe ich ein eigenes Schlagwort für Sportaktivitäten eingeführt.
Im Bayerischen Wald sind Gästekarten-Inhaber im Bayerwald-Ticket-Tarifgebiet kostenlos unterwegs. Guti Ticket

Sollte jemand begeisterter Sportflieger sein: Landebahnen gibt es auch, aber da Sportflieger sowieso alles genau planen müssen, werde ich die Sportflughäfen hier nicht extra auflisten.

Anreise mit dem Auto
Anreise mit der Bahn
Mobil vor Ort mit Bus und Bahn

Schreibe einen Kommentar

Der Outdoor-Blog für den Bayerischen Wald und Böhmerwald, kurz da Woid.